Navigation Menu+

Schlauchbrüste

Gepostet in Titten

Schlauchbrüste

Du gehörst zu den Männern, die sich mit einfachen Brüsten nicht begnügen. Dich erregen lange Schlauchbrüste. Diese willst du kneten, massieren und mit deinem Penis beglücken. Schlauchbrüste findest du aber nicht immer, wenn du bewusst danach suchst. Wenn du Sex mit diesen Frauen haben möchtest, ist Telefonsex eine gute Alternative. In deiner Fantasie sind die Brüste der Frauen immer optimal nach deinen Bedürfnissen geformt. Die Frau am Telefon hilft dir bei deiner Vorstellung, denn sie beschreibt genau ihre Form. Bei Schlauchbrüsten bietet sich natürlich sogenannter Busensex an. Wenn du in erster Linie auf Schlauchbrüste stehst, dann genügt dir das. Sollte das nicht der Fall sein, kannst du hinterher mit der Frau schlafen. Vor allem die Reiterstellung ist optimal. Dabei übernimmt die Frau die Kontrolle. Ihre langen Schlauchbrüste berühren dabei fast deinen Brustkorb. Bei jeder Bewegung wippen sie nach oben und nach unten, was dir ganz besonders gut gefällt.

09005 – 55 20 20 45
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.
0930 - 60 20 61 78
€ 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 130
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Frauen mit Schlauchbusen am Telefon

SchlauchbrüsteFrauen mit einem Schlauchbusen sind im Internet einfach zu finden. Dich erregt der Gedanke daran und du wählst die Telefonsex Nummer. Es meldet sich eine freundliche Dame mit einer sehr erotischen Stimme. Wenn du zum ersten Mal eine Sexnummer wählst, dann bist du meist ein wenig unsicher. Das macht aber nichts, denn die Frau nimmt dir sehr schnell die Hemmungen. Sie fängt mit dir an zu reden und versetzt dich schon mit ihren ersten Worten in Erregung. Sie schildert ihren Schlauchbusen detailliert, so dass du das Gefühl hast, ihn vor deinem Auge zu sehen. Nun kannst du ihn in deiner Fantasie anfassen. Nimm ihn richtig in die Hände und knete ihn. Jetzt nimmst du einen Penis und reibst ihn zwischen den Brüsten. Auch hier ist es wichtig, dass deine Fantasie möglichst konkret ist. Wie fühlt es sich an. Warm und trocken. Mit ein wenig Gleitgel wird es zwar kühler, dafür aber glitschiger und du glaubst, in der Vagina der Frau zu sein. Nun hast du Lust auf Sex. Zunächst nimmst du die Frau in der Hündchenstellung. Ihr Schlauchbusen hängt nach unten. Du umfasst sie von hinten und du knetest den Schlauchbusen, während du von hinten zustößt. Jetzt sitzt sich die Frau in deiner Fantasie auf dich und führt deinen Penis in ihre Vagina ein. Der Anblick wird immer unvergessen sein. Ihr Schlauchbusen ist bei dieser Stellung fast nicht zu bändigen.